• Telefon +43 660 866 50 02
  • E-Mail info[at]barbara-preisler.at
  • Adresse Laxenburgerstraße 49-57/3/6, 1100 Wien

Beiträge

Mit Vertrauen und Hingabe durch den Wandel!

Außergewöhnliche Zeiten brauchen außergewöhnliche Maßnahmen.

Auf der Suche nach meinen eigenen Ressourcen und inneren Stärke war das Buch “ Die 9 Archetypen der Frau”, von der Schweizerin Esther Rosanna Guggisberg, für mich sehr hilfreich. Sie beschreibt auf eine sehr verständliche Weise, welche Archetypen sie entdeckt hat, welche Qualitäten bzw. Schattenseiten sie haben und wie wir diese erwecken und nutzen können.

Heute möchte ich euch den 1. Archetyp etwas näher bringen. Meiner Meinung nach eine sehr wichtige Energie, die wir in diesen Zeiten sehr gut nutzen können. In den nächsten Wochen werden dann auch die anderen folgen.

In der Tiefe unserer Psyche verstecken sich unsere geheimsten Sehnsüchte, unsere nicht gelebten Kräfte, Talente und Fähigkeiten. Wir alle verfügen über diese Persönlichkeitsanteile, die man auch als archetypische Muster bezeichnen könnte. In jedem Menschen (egal ob Mann oder Frau) sind sowohl die männlichen Archetypen “Animus” als auch die weiblichen Archetypen “Anima” angelegt.

Die männlichen Typen stehen für Logik, Rationalität, Sachlichkeit, Zielstrebigkeit, Intellekt, Aktivität, Aggression und Konkurrenz. Den weiblichen Typen werden Emotionen und die Gefühlswelt, Intuition und Hingabe, Passivität, Empfänglichkeit, Gemeinschaft, Sanftmut und Fürsorge zugeteilt.

Die Wandlerin

Die Wandlerin bezieht eine außergewöhnliche Position unter den Archetypen. Sie steht am Anfang, am Ende und in der Mitte. Sie begleitet dich immer dann, wenn Veränderung im Raum steht. Es kommt dabei immer wieder zu Verwirrung sowie Neuorientierung und ermöglicht dir dadurch deine Transformation.

Wir lebten in einer Welt, die wir scheinbar im Griff hatten und kontrollierten. Jetzt erleben wir jedoch Unklarheit und Unsicherheit in einem Wandlungsprozess. Deine innere Wandlerin fordert jetzt deine Hingabe und schenkt dir dafür einen neuen Anteil deines Selbst oder eine Fähigkeit, um gut durch diesen Lebensabschnitt zu kommen.

Sinn und Nutzen der Wandlerin

Ängste zulassen und klären: Was ist im Moment deine Angst? Gehe diffusen Ängsten auf den Grund und benenne sie konkret. Welchen Handlungsspielraum und welche Möglichkeiten hast du, sollte das Schlimmste eintreten?

Loslassen und vertrauen: In welcher Situation hast du bereits Vertrauen gefühlt? Nimm das Gefühl von Vertrauen, dass beim Gedanken an diese Situation auftaucht und lasse dieses in deinem ganzen Körper ausbreiten.

Gefühle fließen lassen: Welche Gefühle sind bei dir in der momentanen Phase vordergründig? Wie verändern sie sich, wenn du sie zulässt und fühlst? Was teilen dir deine Gefühle über dich und deine Bedürfnisse mit?

Transformationsprozess und innere Reife: Welche „neuen“ und „altbekannten“ Anteile von dir möchten sich zeigen? Wenn du dich in einer Wandlungsphase befindest, lasse zu und lasse geschehen. Verbinde dich mit deinen Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen.

Schattenseiten und Herausforderungen der Wandlerin

Angst vor Veränderung: Sie lässt uns in Situationen verharren, die uns nicht mehr gut tun. Die Angst macht unsere Welt allmählich kleiner und enger.

Verloren in den Möglichkeiten: Die Angst, Entscheidungen zu treffen hält uns in einen Schwebezustand. Für eine neue Ordnung bedarf es jedoch davor das Chaos.

Den Schein waren: Die Angst vor Kontrollverlust zwingt uns dazu, eine Fassade aufrecht zu erhalten. Um sie weniger zu spüren, lenken wir uns ab und sind ständig beschäftigt.

Deine Wandlerin symbolisch erwecken

Die Einladung passiert eher unbewusst durch deine Gefühle, Gedanken und Ideen. Sie hüllt dich symbolisch in einen Umhang oder Kokon, sodass du die Verwandlung geschehen lassen kannst. Ähnlich einer Raupe, die sich verpuppt um zu einem Schmetterling zu werden.

Sie ist die Schwellenhüterin, die Hingabe und die damit verbundene Verwandlung. Unter ihrem Umhang findest du Schutz, Geborgenheit und Vertrauen – jene Qualitäten, die dich durch den Transformationsprozess begleiten. Gedulde dich, bis sie den Schleier hebt. Vertraue ihr. Vertraue dir. Denn sie ist Alles und Nichts. Das Mysterium des Lebens.

Botschaft der Wandlerin

„Vertraue mir. Vertraue dir.“
„Gib dich hin.“
„Du darfst loslassen.“
„Halte inne und lausche.“
„Lasse es geschehen und lass es entstehen.“

Qualitäten der Wandlerin

Die Energie der Wandlerin ist weiblich.

Ihre Themen sind: Verwandlung, Transformation, Veränderung, Fließen, Loslassen, Unsichtbares, Zwischenzustand, Leere, Formlosigkeit.

Verbinde dich mit dieser Energie und lass sie in dein Leben, sodass sich die anderen Fähigkeiten entwickeln dürfen, die du jetzt und in naher Zukunft brauchst. Ich stehe dir als Transformationsbegleiterin sehr gerne zur Verfügung!

Alles Liebe,

Quellen:
Esther Rosanna Guggisberg, Die 9 Archetypen der Frau – Ein inspirierendes Werk zur Stärkung deiner Ressourcen, 2017

 

Barbara Preisler
Barbara Preisler's Weg zur psycholgischen Beraterin war alles andere als klassisch! Ursprünglich gelernte Koch und Restaurantfachfrau, sattelte sie später... [weitere Infos gibts im Menüpunkt "Über mich"]

Sei der Erste, der diesen Beitrag kommentiert :

Schreibe einen Kommentar :

* Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ÖFFNE MICH

Bleib am Laufenden

Um keine Neuigkeiten zu versäumen

gönn dir doch meinen Newsletter :)

Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Vielen Dank!

Eine Bestätigung deiner Anmeldung ist bereits zu dir unterwegs.