In all meine Geschäftsfeldern habe ich täglich mit vertraulichen, teils sogar heiklen Informationen zu tun. Allein schon deswegen ist mir der sorgfältige Umgang mit Daten ein sehr wichtiges Anliegen. Ich befolge daher strikt die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Deine persönlichen Daten werden von mir streng vertraulich behandelt.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer der Webseite https://www.barbara-preisler.at als auch https://www.beziehungplus.at gemäß der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Der Websitebetreiber nimmt deine Datenschutz sehr ernst und behandelt deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenke, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

Barbara Preisler – Laxenburgerstrasse 49-57/3/6 in A-1100 Wien, Telefon: +43 (0)660 / 866 50 02 – eMail: info[at]barbara-preisler.at

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Ich verarbeite deine personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichte ich dich über mich wie Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Ich verarbeite jene personenbezogenen Daten, die du uns als Nutzer der Website und/oder als Kunde durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage oder oder zum Abschluss eines Vertrages, Versand von Informationen und Werbung via Email, Post oder Fax zur Verfügung stellen.

Die Datenverarbeitung erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Kontaktaufnahme mit unserem Kontaktformular
  • Marketing & Werbung
  • Newsletter
  • Kommentare

Newsletter-Abonnement

Auf meiner Internetseite kannst du an mehreren Stellen einen E-Mail-Newsletter abonnieren. Ich verarbeite dazu nur die angegebene E-Mail-Adresse und ggf. auch den angegeben Vornamen, der jedoch optional ist. Die E-Mail-Adresse ist zwingend erforderlich, um dir den Newsletter zusenden und damit meine Leistung erbringen zu können.

Wenn du dich bei meinem Newsletter anmeldest, erteilst du die Einwilligung deine Email-Adresse (und wenn angegeben ihren Namen) automationsunterstützt zu verarbeiten, daher zu speichern und zur Zusendung meines Newsletters zu verwenden.

Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen. Ein Link zur Abmeldung findet sich in jeder E-Mail. Alternativ kannst du dich natürlich jederzeit an mich wenden, wenn du den Newsletter abbestellen möchtest.

Um die Beliebtheit von meinem Newsletter analysieren zu können und diesen optimieren zu können, protokollieren wir, wenn E-Mails geöffnet und Links geklickt wurden. Diese Nutzungsanalyse erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Du kannst dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen, indem du dich von dem Newsletter abmeldest.

Einwilligungsverfahren:
Um dich in meinen Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötige ich eine Bestätigung (sogenanntes Double Opt-in), dass du der Inhaber der angegebenen Email-Adresse nist und das du mit dem Empfang des Newsletter einverstanden bist.

Verwendung der Daten:
Die erhobenen Daten dienen nur der Versendung des Newsletter und der Dokumentation deiner Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Widerrufsrecht:
Du kannst den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit widerrufen.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammle ich die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website ladest, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die Performance zu verbessern, während du durch die Website navigierst. Von diesen Cookies werden die nach Bedarf kategorisierten Cookies in deinem Browser gespeichert, da sie für das Funktionieren der Grundfunktionen der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, mit denen ich analysiere und nachvollziehen kann, wie du diese Website nutzt. Diese Cookies werden nur mit deiner Zustimmung in deinem Browser gespeichert. Du hast auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Das Deaktivieren einiger dieser Cookies kann sich jedoch auf dein Surferlebnis auswirken.

Wenn du einen Kommentar auf meiner Website schreibtt, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und du dich auf dieser Website anmeldest, werde ich ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werde ich einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto habst und auf dieser Website angemeldet bist.

Protokollierung des E-Mail-Verkehrs

Zur Sicherstellung einer angemessenen Informations- und Systemsicherheit und zur Erkennung von Schadsoftware speicher ich Protokolldaten zum E-Mailverkehr. Wenn du ein E-Mail an eine meine Adressen sendest, werden die folgenden Daten protokolliert: E-Mail- und IP-Adresse der Empfängerin/des Empfängers und der Senderin/des Senders, Anzahl der Empfängerinnen/Empfänger, Betreff, Datum und Uhrzeit des Eingangs beim Server, Dateibezeichnung allfälliger Anhänge, Größe der Nachricht, Risikoklassifizierung für Spam und Zustellstatus. E-Mails werden in einem ersten Schritt rein automatisiert geprüft. Nur im Fall des Verdachts auf eine Gefahr für die Sicherheit der IT-Systeme werden einzelne E-Mails durch verantwortliche Personen manuell geprüft.

Außerdem verarbeite ich deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit E-Mails, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsanbahnung sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.

Social Media

Ich binde auf meiner Website durch Social Media-Plug-ins und iFrames die Dienste von Facebook ein.

Ich unterbinde weitest möglich eine Datenübermittlung an diese Dienste. Erst wenn du das Symbol eines Dienstes anklickst und diesen damit aktiv aufrufst, werden u.a. deine IP-Adresse sowie Cookies übermittelt und der Dienst erhält die Information, dass du mit deiner IP-Adresse meine Website besucht hast. Bist du bei einem der Social Media- Netzwerke aktiv eingeloggt, werden diese Informationen deinem Benutzerkonto zugeordnet. Bitte beachte, dass ich selbst weder eine gesicherte Kenntnis über, noch Einfluss darauf habe, wie und welche Daten genau an die jeweiligen Dienste gelangen. Mit der Aktivierung und Verwendung eines Social Media Plug-ins stimmst du der damit einhergehenden Übermittlung personenbezogener Daten an den gewählten Dienst zu.

Die jeweils aktuellen Informationen zu Art, Zweck, Umfang, Verwendung und Schutz deiner Daten durch diese Netzwerke sowie deine damit zusammenhängenden Rechte entnimmst du bitte der Datenschutzerklärung des gewählten Serviceanbieters. Dies sind meiner Information zufolge Folgende. Ich übernehme keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben:

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; ich weise dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über deine erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist:

  • Vertragsanbahnung- und -erfüllung gem. Art 6 Abs 1 b DSGVO. Um deine Bestellung, Anfrage, Kontaktaufnahme zur vollsten Zufriedenheit abwickeln zu können, benötigen ich deine Daten.
  • Marketing und Werbung gem. Art 6 Abs 1 lit. f DSGVO. Als Interessenten zu meinem Angebot möchte ich dir gerne aktuell und gezielt über Neuerungen und Angebote meiner Produkte informieren.

Wie lange ich die Daten speicher

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art kann ich Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle dich in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf meiner Website registrieren, speichere ich zusätzlich die persönlichen Informationen, die du in deinen Benutzerprofile angibst. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern (Vorname, Nachname sowie Benutzername kann nicht verändert werden) oder löschen. Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die du mir mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von dir gespeichert habe, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Umgang mit Kontaktdaten / Kontaktformular / Email

Nimmst du mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Barbara Preisler – Laxenburgerstrasse 49-57/3/6 in A-1100 Wien Telefon: +43 (0)660 / 866 50 02 – eMail: info@barbara-preisler.at oder mit dem Kontaktformular Verbindung auf, werden deine Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung deiner Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne deine Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server- Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Nutzung personenbezogener Daten

Soweit du uns als Nutzer unserer Webseite und/oder Kunde personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hast, verwende ich diese ausschließlich zur Beantwortung deiner Anfragen, zur Abwicklung von Verträgen und für die technische Administration.

Personenbezogene Daten werden von mir an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder du als Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hast. Als Nutzer der Website und/oder Kunde hast du das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn du als Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerrufst, wenn deine Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn deine Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gemäß Bundesabgabenordnung und werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Auskunft, Berichtigung, Löschung

Auf schriftliche Anfrage informiere ich dich jederzeit gerne über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richte deine Anfrage bitte an Barbara Preisler – Laxenburgerstrasse 49-57/3/6 in A-1100 Wien Telefon: +43 (0)660 / 866 50 02 – eMail: info@barbara-preisler.at.

Solltest die von mir verarbeiteten Daten nicht richtig sein, unterrichte mich bitte darüber. Ich werde diese unverzüglich richtigstellen und dich darüber informieren.

Im Falle, dass du eine Verarbeitung deiner Daten durch mich nicht länger wünscht, ersuche ich dich, mir dies formlos mitzuteilen. Ich werde deine Daten selbstverständlich umgehend löschen und dich davon informieren. Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen, wirst du dahingehend umgehend von mir benachrichtigt.

Zusätzlich hast du das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung auf Datenübertragung. Solltest du der Auffassung sein, dass ich bei der Verarbeitung deiner Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoße und dadurch deine Rechte verletzt habe, ersuchen ich dich mit mir in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich hast du auch das Recht, dich bei der Datenschutzbehörde bzw. einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren bzw. die Gerichte anzurufen.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf an technische Entwicklungen sowie rechtliche Änderungen anzupassen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen oder Produkte zu aktualisieren.